Tel.             0951 / 31222

Mail:          cafe-zafran@web.de

Reservierungen sind nur telefonisch möglich!

St.Nr. 207/274/30769 / USt-ID: DE297598400

Brennerstrasse Ecke Zollnerstrasse - nur 200 Meter vom Bahnhof entfernt

 

Café Zafran                                    

Indisches Restaurant                     

Inh. Corinna Schwarz                    

Brennerstrasse 42                           

96052 Bamberg                                                     

 

Parken: 100 m zum Park & Ride Brennerstrasse 9a, 1,50 € / Stunde

 

Oder kostenlos:                  

- 200 m entfernt: seitlich an der Ludwigstrasse, zwischen Memmelsdorfer Str. und Bahnhof, kostenfreie Parkplätze

- 350 m entfernt: großer Parkplatz in der Strasse "Spiegelgraben" 4h mit Parkscheibe kostenfrei, ab 19 Uhr unbegrenztes Parken

Bushaltestellen - alle Linien halten am ZOB (Stadtmitte)

https://www.stadtwerke-bamberg.de/bus

- 20 m: Brennerstrasse (Linien 907, 914)

- 50 m: Grafensteinstrasse (Linien 901, 931, 935)

- 100 m: Bhf/Brennerstrasse (Linien 902, 911, 935)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Quellverweis: eRecht24

 

Datenschutzerklärung [Stand 25.05.2018]

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseite besuchen.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten hat für uns einen sehr hohen Stellenwert. Unser Ziel ist es nicht nur, Ihnen ein interessantes und umfangreiches Online-Angebot zur Verfügung zu stellen, sondern dabei auch Ihre Persönlichkeitsrechte zu wahren. Gesetzliche Grundlage der Verarbeitung ist insbesondere die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das Telemediengesetz (TMG).

Die nachfolgenden Datenschutzhinweise geben Ihnen einen ersten Überblick über die Verarbeitung Ihrer Daten. Im Anschluss finden Sie die vollständigen Informationen nach Themen geordnet.

Welche Daten erfassen wir:

  • Bei Aufruf / Nutzung der Webseite erheben wir Zugriffs-, und Gerätedaten zur Bereitstellung unserer Webseite

  • Wir legen, sofern Sie darin einwilligen, mit Hilfe von Trackingdiensten und Cookies Nutzungsprofile unter einem Pseudonym an. Ein solches Nutzungsprofil enthält Informationen über das Verhalten eines Besuchers auf der Webseite.

  • Darüber hinaus erheben wir die Daten nur aufgrund Ihrer Eingaben auf unserer Webseite

Verantwortlicher:

Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Nr.7 EU-DSGVO ist die

Cafe Zafran Inh. Corinna Schwarz

Brennerstrasse 42

96052 Bamberg

E-Mail: cafe-zafran@web.de

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass bei Nutzung dieser E-Mail-Adresse die Inhalte sowohl von der Inhaberin als auch von unterschiedlichen Mitarbeitern zur Kenntnis genommen werden. Wenn Sie vertrauliche Informationen austauschen möchten, bitten Sie daher zunächst über diese E-Mail-Adresse um direkte Kontaktaufnahme.  

Zwecke und Rechtsgrundlagen:

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung und Verbesserung unseres Angebots erforderlich ist. Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung.

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO als Rechtsgrundlage.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Soweit für die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten zur Bereitstellung unseres Angebots das TMG anwendbar ist, basiert die Verarbeitung personenbezogener Daten zudem auf den §§ 12, 15 TMG.

Empfänger:

Diese Website bedient sich Dienstleistern, die uns bei der Bereitstellung der technischen Infrastruktur, der Gestaltung unserer Webseiten und der Durchführung unserer Services unterstützen und dabei Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten haben können.

Zur Bearbeitung von Ihnen gestellter Anfragen oder beauftragter Leistungen kann es erforderlich sein, Ihre personenbezogenen Daten an Vertragspartner  oder Drittparteien weiterzugeben. Näheres erfahren Sie im folgenden.

Speicherdauer:

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt und einer Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

Betroffenenrechte:

Sie können jederzeit Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit Ihrer gespeicherten Daten ausüben, sofern die Voraussetzungen nach Art. 15 ff. DSGVO vorliegen.

Hierfür kontaktieren Sie uns bitte unter:

E-Mail: cafe-zafran@web.de

Sollten Sie der Ansicht sein, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen gesetzliche Bestimmungen verstößt, haben Sie das Recht, sich an die zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden. .

Einwilligung:

Soweit Sie in Verarbeitungsvorgänge eingewilligt haben, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Näheres finden Sie in den folgenden Abschnitten.

Sofern Sie nicht mehr damit einverstanden sind, dass wir Technologien zur Verbesserung unseres Angebots und der Webseitenanalyse und -optimierung einsetzen, finden Sie Deaktivierungslinks auch im Abschnitt zu den Technologien.

Logfiles:

Bei jedem Abruf oder Versuch eines Abrufs werden mindestens die nachfolgenden Daten in einer Protokolldatei (Logfile) erhoben und gespeichert:

  • Zugriffs-, Geräte- und (ggf.) Standortdaten

  • IP-Adresse

  • Name der abgerufenen Datei

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs

  • übertragene Datenmenge

  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war

  • Meldung, warum ein Abruf ggf. fehlgeschlagen ist

  • Betriebssystem und Browsersoftware Ihres Computers

Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO bzw. des § 15 Abs. 1, 3 TMG zur Bereitstellung der Website, zur Gewährleistung der Systemstabilität, zur Sicherstellung der Daten- und Betriebssicherheit und zur Umsetzung gesetzlicher Vorgaben.

Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) auf dem Server gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Externe Verlinkung:

Um Ihnen einen umfangreichen Service bieten zu können, weisen wir auf unserer Seite auf andere Webseiten oder deren Angebote hin. Wir betonen ausdrücklich, dass unsere Mitarbeiter bzw. andere an dieser Webseite beteiligte Personen keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben.

Für fremde Inhalte, die über Links zur Nutzung bereitgestellt werden, übernehmen wir keine Verantwortung und machen uns deren Inhalt nicht zu eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Webseite, auf die verwiesen wurde.

Unser Datenschutzhinweis gilt nur für www.cafe-zafran.de. Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen und Hinweise der verlinkten Seiten.

Weiterleitungen zu sozialen Medien sind teilweise durch Symbole gekennzeichnet, etwa

  • Facebook (kleines „f“)

  • Instagram (abgerundetes Quadrat mit Kreis und Punkt darin)

  • Youtube (Play-Symbol in abgerundetem Rechteck)

  • Pinterest (stilisiertes kleines „p“ in einem Kreis)

Drittanbieterplugins

Auf unseren Webseiten setzen wir sogenannte Plug-ins von Drittanbietern ein. Plug-ins sind Programmerweiterungen, die auf unseren Webseiten integriert sind und als Schnittstellen zu Drittanbietern dienen. Cafe Zafran erhebt, verarbeitet oder nutzt hierbei keine personenbezogenen Daten.

Die auf unseren Webseiten eingesetzten Plug-ins werden sowohl im "erweiterten Datenschutzmodus", als auch unter Zuhilfenahme einer zweistufigen Lösung eingebunden. Durch die Einbindung im "erweiterten Datenschutzmodus" werden beim Drittanbieter bis zur Aktivierung des Plugins keine Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website gespeichert. Erfolgt die Einbindung mittels der zweistufigen Lösung, ist das Plugin beim Webseitenaufruf inaktiv und stellt zunächst keinen Kontakt zu den Servern der Drittanbieter-Plattformen her. Erst wenn Sie die Schaltflächen (Buttons oder Bilder) anklicken, werden diese aktiv und stellen eine Verbindung zwischen Ihrem Endgerät und der entsprechenden Drittanbieter-Netzwerkplattform her. Durch das Aktivieren der Plug-ins erhalten die Betreiber der Netzwerkplattformen (Drittanbieter) von Ihnen mindestens Informationen über: 

  • die IP-Adresse Ihres Endgeräts

  • den Besuch auf unserer Webseite

Sind Sie bei Aktivierung des Plug-ins zeitgleich in Ihrem Drittanbieter-Benutzerkonto eingeloggt, kann der Drittanbieter den Besuch unserer Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Wir weisen darauf hin, dass Cafe Zafran als Webseitenanbieter keine personenbezogenen Daten von Ihnen an die Drittanbieter übermittelt. Die Kommunikation findet ausschließlich zwischen Ihrem Endgerät und den Systemen des Drittanbieters statt. Cafe Zafran hat keine Möglichkeit der Einflussnahme oder Kenntnis vom Inhalt der zwischen Ihrem Endgerät und den Betreibern der Netzwerkplattformen (Drittanbieter) übermittelten Daten sowie deren Verarbeitung durch die Drittanbieter. Zweck und Umfang der weiteren Datenverarbeitungen durch den jeweiligen Plattformbetreiber sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Drittanbieter über die von den jeweiligen Drittanbietern zur Verfügung gestellten Links zu den Privacy Policies (Datenschutzerklärungen).

Verwendung von Plugins

Diese Website verwendet den "Gefällt mir" Button (Plugins) des sozialen Netzwerkes Facebook Inc. (facebook.com). Dieser ist als solcher gekennzeichnet. Wenn Sie diese Webseite aufrufen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen.

 

Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungs-möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Facebook Datenschutzrichtlinien (www.facebook.com/policy.php). Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Technologien

Auf Grundlage von Art. 6 Abs.1 lit. a, b, f DSGVO bzw. §§ 12, 15 TMG setzen wir eigene Technologien und Technologien von Dritten ein, die uns bei der Verbesserung unseres Angebots und der Webseitenanalyse und -optimierung u.a. durch die Erstellung und Auswertung pseudonymisierter Nutzungsprofile unterstützen.

Soweit für den Einsatz der Technologien Ihre Einwilligung erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), bitten wir Sie beim ersten Aufruf der Seite um Ihre Entscheidung, ob Sie mit deren Einsatz einverstanden sind. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die gesetzten Cookies löschen oder die jeweiligen Opt-out-Links nutzen. 

Nähere Informationen zu den verschiedenen Technologien und Ihren Möglichkeiten, das Tracking nachträglich auszuschließen, erhalten Sie im Folgenden.

Cookies:

Um Ihnen maximalen Bedienkomfort zu bieten und unser Online-Angebot auch in Zukunft attraktiv für Sie zu gestalten, setzen wir (Drittanbieter-)Cookies ein.

Cookies sind Textdateien, die vom Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden, Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseite enthalten und eine Wiedererkennung bei erneutem Webseitenaufruf ermöglichen. Mit Hilfe Ihrer Browser-Einstellungen können Sie Cookies generell deaktivieren oder gesetzte Cookies löschen. Informationen hierzu erhalten Sie über die Hilfe-Funktion Ihres Browsers.

Google Analytics:

Diese Webseite nutzt für die Webanalyse Google Analytics. Damit wird der Besucherverkehr auf dieser Website analysiert.

Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseite werden über das Internet zu unserem Server übertragen und dort gespeichert. Wir verwenden diese Daten zum Identifizieren von wiederkehrenden Besuchern und zur Analyse und Verbesserung der Webseitennutzung.

Zudem werden durch Google Analytics folgende Daten erhoben:

  • Bildschirmauflösung

  • Browsersprache

  • Farbtiefe

  • Browser-Plugins (JavaScript, FlashPlayer, Java, Silverlight, Adobe Acrobat Reader etc.)

  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen

Die IP-Adresse wird von Google Analytics anonymisiert und zur weiteren Verarbeitung gespeichert (Geolokalisierung).

Soweit Sie beim Aufruf der Seite Ihre Einwilligung erteilt haben, gilt diese auch für die Analytics-Webanalyse.

Retargeting:

Wir verwenden auf unseren Webseiten derzeit keine Retargeting-Technologien, behalten uns das Recht der Nutzung jedoch vor. Eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung wird in diesem Falle entsprechend erfolgen.

Geographische Zuordnung:

Bei einigen Angeboten nehmen wir basierend auf der IP-Adresse eine geographische Zuordnung vor, sodass in Abhängigkeit des Benutzer-Standorts die relevante Inhalte ausgespielt werden können. Bei der von uns verwendeten Technologie werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Kartendienste:

Zur Darstellung bestimmter Serviceangebote bedienen wir uns interaktiver Kartendienste der nachfolgenden Drittanbieter:

  • Google LLC, 600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

  • YellowMap AG, CAS-Weg 1-5, 76131 Karlsruhe

  • Openstreetmap Foundation, 132 Maney Hill Road, Sutton Coldfield, West Midlands, B72 1JU, Vereinigtes Königreich

Cafe Zafran verarbeitet hierbei keine personenbezogene Daten.

Bei Nutzung dieser Serviceangebote werden personenbezogene Daten an die Karten-Drittanbieter übertragen und ausschließlich von diesen in eigener Verantwortung verarbeitet. Die Datenverarbeitungen der Drittanbieter umfassen mindestens die nachfolgenden Datenarten:

  • Informationen über die Nutzung unserer Webseite

  • Ihre IP-Adresse

Sie haben die Möglichkeit, den interaktiven Kartendienst zu deaktivieren und eine Datenübermittlung an den Drittanbieter zu unterbinden. Deaktivieren Sie hierzu Java Script in Ihrem Browser. Der interaktive Kartendienst ist in diesem Fall nicht mehr für Sie nutzbar.

Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Drittanbieter können Sie deren Datenschutzhinweisen entnehmen.

Anmeldung und Registrierung:

Aufgrund Ihrer Anmeldung und/oder einer Registrierung für einen angebotenen Service, verarbeiten wir weitere, von Ihnen freiwillig an uns übermittelte Daten.

Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art.6 Abs.1 lit. b DSGVO zur Bereitstellung und Nutzung der von Ihnen beauftragten Dienste und Services.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist dann der Fall, wenn die Daten für die Durchführung des angebotenen Services nicht mehr erforderlich sind. Auch nach Bereitstellung und Beendigung des Services kann die weitere Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich sein, um vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

Lieferdienst:

Zur Erfüllung und Abwicklung der Dienstleistung Essen vorzubestellen oder als Lieferung zu bestellen, erheben wir die von Ihnen eingegebenen Daten. 
Die einzugebenden Daten dienen der Durchführung des Vertragsverhältnisses (Art. 6 Abs. 1lit. b DSGVO). Ihre Bereitstellung ist, sofern sie nicht als optional gekennzeichnet sind, für die Durchführung der Dienstleistung erforderlich.

Ihr Name und Ihre Anschrift bleiben für zehn Jahre gespeichert. Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer für drei Jahre.

Kontaktformular:

Sie können uns als Kunde jederzeit über unser Kontaktformular Nachrichten und Fragen zukommen lassen. Damit willigen Sie in die Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen Daten ein (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ihre Daten werden ausschließlich zweckgebunden zur Bearbeitung sowie zur anschließenden Qualitätssicherung Ihres Vorgangs verwendet.

Um Ihre Anfrage zeitnah und fachkundig beantworten zu können, leiten wir Ihre Anfragen ggf. an Dritte weiter. Ihre Daten werden ausschließlich zweckgebunden zur Bearbeitung Ihres Vorgangs verwendet.

Die über das Kontaktformular eingegebenen Daten bleiben für drei Jahre gespeichert.

Sie können Ihre Einwilligung in die Verarbeitung der Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte nehmen Sie hierfür über das Kontaktformular oder per E-Mail Kontakt zu uns auf.

(Newsletter) *derzeit nicht angeboten*

Gerne informieren wir Sie regelmäßig per E-Mail. Zu diesem Zweck können Sie sich für unseren Newsletter anmelden. Damit willigen Sie in die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Erstellung und die Zusendung des Newsletters ein (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Wir erfassen Ihre IP-Adresse zur Anmeldebestätigung und Ihre E-Mail-Adresse für den Versand. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das „Double-opt-in“ Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort.

Die Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben. Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletter-Versand können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Die über Sie gespeicherten Daten werden daraufhin gelöscht. Wenn Sie die Anmeldung nicht bestätigen, werden Ihre Daten nach maximal sieben Tagen gelöscht, sodass eine neue Anmeldung erforderlich ist.

Per Mail weiterempfehlen:

Unsere Kunden können Inhalte unserer Webseite per E-Mail weiterempfehlen. Wir erheben, verarbeiten und nutzen dabei keine personenbezogenen Daten.
Bitte beachten Sie, dass die unaufgeforderte Zusendung einer Empfehlung vom Empfänger als störend empfunden werden kann. Mit diesem Angebot dürfen Sie eine Empfehlung nur dann aussprechen, wenn Sie wissen oder sicher davon ausgehen können, dass der Empfänger mit der Zusendung der Empfehlung einverstanden ist.

Webhosting über Wix.com:

Durch die Bereitstellung dieser Website über Wix.com erklärt sich der Nutzer unserer Homepage auch mit der Datenschutzerklärung von Wix.com einverstanden. Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin dass Wix.com mit Drittanbietern zusammenarbeiten welche über die hier genannten hinausgehen. Die vollständige Datenschutzerklärung von Wix.com finden Sie unter https://de.wix.com/about/privacy.

Videoüberwachung:

Auf Grundlage von § 4 BDSG behalten wir uns das Recht vor, Eingangsbereiche sowie Hausflurbereiche per Video zu überwachen. Auf den Umstand der Überwachung werden Sie im entsprechenden Fall durch einen Aushang am Eingang hingewiesen.

Zweck der Datenverarbeitung/Berechtigte Interessen, die verfolgt werden:

  • Zur Wahrung des Hausrechts

  • Zum Schutz unserer Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter vor Gefahrensituationen und Überfällen

  • Zum Schutz des Eigentums, und zwar der Gebäude samt Einrichtung, der Geldbestände und der Waren

  • Zur Beweissicherung nach Straftaten

Empfänger der Daten:

Auf die Aufzeichnungen haben lediglich die Geschäftsführung / Inhaberin Zugriff. In Einzelfällen kann, dem Zweck entsprechend, eine Weitergabe der Aufzeichnungen an Strafverfolgungsbehörden.

Speicherdauer:

Die Löschung der Daten erfolgt systemseitig nach sieben Werktagen, sofern keine Vorfälle im Sinne des berechtigten Interesses vorliegen.

Ihre Rechte:

Sie haben das Recht auf Auskunft, Art. 15 DSGVO, Berichtigung, Art. 16 DSGVO, Löschung, Art. 17 DSGVO, und Einschränkung der Verarbeitung, Art. 18 DSGVO. Bitte wenden Sie sich dazu an den Verantwortlichen. Nach Art. 77 DSGVO haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

Elektronische Bezahlverfahren:

Bei einer Bezahlung mit EC-Karte, Kreditkarte oder Nutzung des kontaktlosen Bezahlverfahrens (NFC) ist zur Abwicklung der Zahlung eine Übermittlung Ihrer Karten- und Zahlungsdaten an Dritte erforderlich.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten dient der Abwicklung der bargeldlosen Zahlung und ist hierfür erforderlich. Die Datenverarbeitung beruht auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Empfänger der Daten:

Bei der Nutzung elektronischer Bezahlverfahren werden Daten an die Firma Ingenico Payment Services GmbH als sogenannter Netzbetreiber übermittelt. Bei Zahlungen mittels Kreditkarte (VISA oder Mastercard) ist außerdem die Firma Cash4Less GmbH sowie Sixpayment GmbH als sogenannter Acquirer in die Zahlungsabwicklung eingebunden. Beide Unternehmen handeln als Verantwortliche im Sinne der DSGVO. Zu Zwecken des IT-Supports können zudem Mitarbeiter des Cafe Zafrans auf die Daten zugreifen.

Speicherdauer:

Die Kartendaten werden zwei Wochen lang gespeichert, um bei ggf. auftretenden technischen Problemen fehlende Zahlungen nachweisen und Nachbuchungen vornehmen zu können. Die unterschriebenen Zahlungsbelege werden für sechs Monate aufbewahrt.

Ihre Rechte:

Sie haben das Recht auf Auskunft, Art. 15 DSGVO, Berichtigung, Art. 16 DSGVO, Löschung, Art. 17 DSGVO, und Einschränkung der Verarbeitung, Art. 18 DSGVO. Bitte wenden Sie sich dazu an den Verantwortlichen. Nach Art. 77 DSGVO haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.